Individuelle Begleitung einzelner Bewohner

Perthes-Haus in Holzwickede, flexibel

Beschreibung der Einrichtung:

Das Perthes–Haus in Holzwickede ist eine Altenhilfeeinrichtung für ältere und pflegebedürftige Menschen aus der Gemeinde Holzwickede und Umgebung. In unserer Einrichtung möchten wir Menschen ein wohnliches Zuhause mit möglichst viel Lebensqualität bieten. Die Einrichtung ist offen und fest im gemeindlichen Leben verankert.

Anforderungen an den/die  Ehrenamtliche/n:

Für diese ehrenamtliche Tätigkeit werden Menschen gesucht, die Freude am persönlichen Kontakt mit Bewohnerinnen und Bewohnern unseres Hauses haben. Sie haben die Möglichkeit einige Bewohnerinnen und Bewohnern kennenzulernen und  regelmäßig zu besuchen, ihnen Gesellschaft zu leisten und in den persönlichen Austausch zu kommen.. Unsere Bewohner haben ganz unterschiedliche Interessen, manchmal ist es schön gemeinsam zu lachen, zu singen oder auch nachdenklich zu sein.

Aufgaben:

  • Besuche der Bewohner zur Unterhaltung oder um kleine Wünsche zu erfüllen
  • Spaziergänge in den nahe gelegenen Ort oder zum Friedhof
  • Begleitung zu Festen und Feierlichkeiten
  • Vorlesen oder Fotoalben ansehen

Anforderungen:

Sie sollten ein gutes Einfühlungsvermögen haben, um sich auf unterschiedliche Menschen einzustellen. Besonders an Demenz erkrankte Bewohner benötigen Ehrenamtliche, die sich auf dieses Krankheitsbild einlassen können.

Einsatzort:

Holzwickede

Bereich:

Perthes-Haus

Position/Umfang:

flexibel

Perthes-Haus Holzwickede

In zentraler Lage Holzwickedes liegt das Perthes-Haus. In wenigen Gehminuten ist der Ortskern zu erreichen, wo sich vielfältige Einkaufsmöglichkeiten bieten. Der traditionsreiche Ort, durch Bergbau geprägt, bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Neben den Angeboten der Kirchengemeinden bietet die Seniorenbegegnungsstätte ein umfassendes Programm.

Durch den öffentlichen Nahverkehr sind die Städte Dortmund, Unna und Schwerte gut zu erreichen.

Die Einrichtung besteht seit 1994 und ist in allen Bereichen sehr großzügig gebaut. In den 49 Einbettzimmern und 16 Zweibettzimmern bietet das Perthes-Haus 81 älteren Menschen ein neues Zuhause an. Alle Zimmer verfügen über eine Nasszelle mit rollstuhlgerechter Dusche und WC - und natürlich ist das Haus behindertengerecht gebaut. Die Zimmer können teilweise mit eigenen Möbeln ausgestattet werden. Dadurch kann Vertrautes in die neue Umgebung, die zur neuen Heimat werden soll, mitgenommen werden.

Die hauseigene Cafeteria, die von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen betreut wird, lädt am Nachmittag zur gemütlichen Kaffeerunde ein und bietet Gelegenheit, mit Bewohnerinnen, Bewohnern und Gästen des Hauses ins Gespräch zu kommen.

Unterstützung in unserer Arbeit finden wir auch durch den Besuchsdienst. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nehmen sich besonders der Bewohnerinnen und Bewohner an, die allein sind. Dadurch wird ein aktives Bindeglied zwischen unserer Einrichtung und der Gemeinde geschaffen. Das Perthes-Haus versteht sich als offene Stätte der Begegnung und ist zum festen Bestandteil der Gemeinde geworden.

Perthes-Haus
Frau Birgit Heydemann
Sozialer Dienst
Emscherweg 18
59439 Holzwickede
Telefon:0 23 01 / 9 13 01 - 0
Mail: birgit.heydemann(at)perthes-stiftung.de

Perthes-Haus
Herr Bernhard Pendzialek
Einrichtungsleitung
Emscherweg 18
59439 Holzwickede
Telefon:0 23 01 / 9 13 01 - 0
Mail: bernhard.pendzialek(at)perthes-stiftung.de